Die Literaturnächte des Jugend- und Kulturzentrums UFO und der Stadtbibliothek Bruneck starten im Februar 2018. Große Autoren werden im UFO zu Gast sein. Nur das Literaturfest/ival/e muss noch mit kreativen Köpfen besetzt werden.

Wir suchen: Genau dich. Du bist kreativ und hast die Schublade oder den Küchenschrank voll mit Texten, die noch keiner oder höchstens einer gehört und gelesen hat. Du bist mutig und hast die Einsamkeit des Schreibtisches und die Besserwisserei deines Computers satt. Egal was du schreibst, ob Prosa, Lyrik, Poetry Slam oder gar eine kleine Szene – egal wie du schreibst, ob Dialekt oder Hochsprache, deutsch, italienisch, ladinisch… .

Sei kein Frosch und sei einfach dabei beim 18. Literaturfest/ival/e, das am 6. März 2018 mit Beginn um 20 Uhr über die Bühne geht.

Schick deine Bewerbung bis spätestens 9. Dezember 2017 an info@ufobruneck.it

Wir benötigen eine Textprobe (max. drei Seiten), einen kurzen Lebenslauf und ein Foto. Wer Fragen hat, kann sich bei Michaela Grüner in der Stadtbibliothek melden. Das UFO und die Stadtbibliothek freuen sich auf viele Einsendungen.