Shanti Powa, Joy Holler, „Emma & The Wine Orchestra“

Cd-Präsentation „Til Insanity“

Bereits seit sieben Jahren gibt es Shanti Powa und seit fünf Jahren davon tourt das zwölfköpfige Orchester unermüdlich quer durch Europas Festivallandschaft. 180 Konzerte in drei Jahren; ungebremst verbreiten sie die Message von einer besseren Welt. Man könnte behaupten: Bis zum Wahnsinn. Daher gibt es keinen passenderen Titel für das neue und dritte Album als „Til Insanity“. Shanti Powa schafft es, mit ihrer sprachlichen Vielfalt im Gesang und den vielen Instrumenten, ihre Hörerschaft immer wieder mitzureißen. Schlagzeug, Bass, zwei Gitarren, Trompete, Saxophon, Posaune, Didgeridoo und ein Discjockey liefern ihre kreativste Musik um die beiden Sänger Bertrand Risé und Alice Yeuoe. Und die Crew singt immer wieder vom friedvollen Kampf gegen das Unrecht auf unserer Erde, um die „eine Liebe“ und gerne mal „til insanity“.

Bevor Shanti Powa loslegen, freuen wir uns auf Joy Holler (Reggae/Ska/Funk/Rock aus Trient) und Emma & The Wine Orchestra (Folk aus Südtirol).

Ermäßigte Karten gibt es im Kartenvorverkauf bei : UFO_groove café (Bruneck), Point Fashion (Brixen/Bressanone, Großer Graben 79) & Disco New (Bozen, Spitalgasse 1)

www.shantipowa.com   //   de.facebook.com/wineorchestra.band   //  it.facebook.com/joyhollerband/

Ticket 16,00.- / VVK 12,00.-